Willkommen| Projekte| Blog| Links| Bilder| Über mich| Spiel und Spaß| Gäste-Brett

Pinguin-Leben

Man kann die Brillenpinguine im Zoo Hannover sehr lange beobachten, einem selbst wird da nie langweilig. Auch den Pinguinen geht es scheinbar so: Es wird mit den Artgenossen interagiert, sich gezankt oder lieb gehabt. Sehr beliebt ist auch die Einrichtung des Geheges, die gerne mal angeknabbert wird.
Wer also wissen will, wie das alltägliche Pinguin-Leben aussieht, der schaut sich einfach folgende Videos an.

Frech, frech!

Bei der Suche nach Nistmaterial sind sich Pinguine zu nichts zu schade - und klauen sogar beim unachtsamen Nachbarn! Raus aus der fremden Bruthöhle und schnell zu seinem eigenen Nest zurück!

Das ist ja gerade nochmal gut gegangen! Deshalb startet dieser Pinguin einen erneuten Veruch. Gerade ist er wieder in die fremde Bruthöhle eingedrungen, da wird er prompt von seinem Besitzer auf frischer Tat ertappt!



Schattenspiele



Kein Respekt!

Auch bei den Pinguinen gibt es Jugendliche, die sehr aufsässig gegenüber Erwachsenen sind und meinen, sie seien die Coolsten im Gehege.



Spielzeuge

Ja, so ein Seil ist ein schönes Spielzeug für ein Jungtier. Nur leider sehen das seine erwachsenen Artgenossen nicht so...



Stock-Ziehen

Bei den Brillenpinguinen wird sich nicht selten um Stöckchen oder anderes Material gezankt, sie eignen sich nämlich hervorragend als Nistmaterial.

Aber selbst im Nest ist man sich noch nicht ganz einig, wo der gerade eroberte Stock platziert werden soll.